Wenn Sie diese Seite mit einem Screenreader betrachten, empfehlen wir Ihnen JavaScript zu deaktivieren, um einen einfacheren und besseren Zugang zu unseren Inhalten zu bekommen.

Betreuungswerk der Post, Postbank und Telekom Betreuungswerk - Post Postbank Telekom

AA+
Für die bestmögliche Schriftvergößerung verwenden Sie die Tastenkombination [strg/cmd] [ + ]

Danke für Ihre Unterstützung

Ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender und an alle, die das Betreuungswerk auf verschiedenste Art und Weise unterstützen.

Immer wieder finden Personen oder Organisationen besondere Mittel und Wege, die notwendigen Spenden für das Betreuungswerk und für die Kolleginnen und Kollegen zu generieren. Gerne berichten wir über diesen Einfallsreichtum.

fünf Jubilare

Anlässlich einer gemeinsamen Jubiläumsfeier von fünf Kollegen der Deutschen Telekom Technik GmbH, Technische Infrastruktur Niederlassung Nord-West -...

Herr Axel Seng von der NL Brief Hannover hat zu Gunsten unserer Notfall- und Waisenhilfe buchstäblich "Haare gelassen". Dafür hat er bei seinen...

Unter dem Motto "Fit zur Telekom" sind über 100 Beschäftigte des Zentrums Technik Netzmanagement 2010 mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Arbeit gekommen....

Jedes Jahr findet im Dezember der Seniorennachmittag für die Postsenioren der NL Ludwigshafen statt. Traditionell erfährt der SBR bereits seit vielen...

Viele Kolleginnen und Kollegen folgen jedes Jahr der Idee von Ahmed El Amine und beteiligen sich am Gesundheitstag an einer Kuchenspende- und...

Der Seniorenbeirat Weilheim/Starnberg hat auf seiner Weihnachtsfeier 2010 selbst gebastelte Glöckchen verkauft. Der Erlös wurde für die Waisen- und...

Mit verbundenen Augen erkannten Ralf Nolden, der im Post Tower in Bonn arbeitet, und sein Nachbar bei "Wetten, dass ...?" am 23.05.2010 auf Mallorca...

Jedes Jahr erhält das Betreuungswerk vom Postbiker e. V. einen erheblichen Geldbetrag zur Unterstützung einer in Not geratenen „Postlerfamilie“. Der...

Bei der Deutschen Telekom Kundenservice (DTKS) in Lübeck haben sich die Schwerbehindertenvertretung und die Auszubildenden etwas ganz Besonderes...