Wenn Sie diese Seite mit einem Screenreader betrachten, empfehlen wir Ihnen JavaScript zu deaktivieren, um einen einfacheren und besseren Zugang zu unseren Inhalten zu bekommen.

Betreuungswerk der Post, Postbank und Telekom Betreuungswerk - Post Postbank Telekom

AA+
Für die bestmögliche Schriftvergößerung verwenden Sie die Tastenkombination [strg/cmd] [ + ]

Mit einem Testament helfen

Gute Gründe, ein Testament zu machen

Viele Menschen denken darüber nach, ihr Hab und Gut nach ihrem Tod in gute Hände zu legen. Sie wünschen sich, nicht nur materielle, sondern auch persönliche Werte weiterzugeben. Sie möchten vorsorgen und

  • Angehörige und Menschen, die ihnen nahe stehen, bedenken
  • Not Leidenden Hilfe leisten, Zukunft und Zuwendung schenken 

Gute Gründe, an das Betreuungswerk Post Postbank Telekom zu denken

Wenn Ihnen Ihre Kolleginnen und Kollegen nahe stehen und Sie in Ihrem unmittelbaren Lebensumfeld Gutes tun wollen, können Sie das Betreuungswerk Post Postbank Telekom z. B. mit einer Testamentsspende oder einem Vermächtnis bedenken.

Die Stiftung Betreuungswerk Post Postbank Telekom ist als mildtätig und gemeinnützig anerkannt und damit von der Erbschafts- und Schenkungssteuer befreit.

Der Testament-Ratgeber des Betreuungswerks

Gerne helfen wir Ihnen dabei, die Frage anzugehen, was mit Ihrem Erbe passiert.

Informieren Sie sich unverbindlich mit unserem kostenfreien Testament-Ratgeber. Er erläutert kurz und allgemein verständlich:

  • wie Sie ein gültiges Testament aufsetzen und aufbewahren
  • wer erbt, wenn kein Testament vorhanden ist
  • was Sie in einem Testament regeln können
  • wann ggf. Erbschaftssteuern anfallen

Nur mit einem Testament können Sie selbstbestimmt Ihren Nachlass regeln. Es gibt Ihnen die Sicherheit, dass Ihre Wünsche wirklich berücksichtigt werden.