Wenn Sie diese Seite mit einem Screenreader betrachten, empfehlen wir Ihnen JavaScript zu deaktivieren, um einen einfacheren und besseren Zugang zu unseren Inhalten zu bekommen.

Betreuungswerk der Post, Postbank und Telekom Betreuungswerk - Post Postbank Telekom

AA+
Für die bestmögliche Schriftvergößerung verwenden Sie die Tastenkombination [strg/cmd] [ + ]

Neue Amtsperiode des Stiftungsrats

Am 10.12.2015 hat sich der Stiftungsrat in neuer Besetzung zur Konstituierung der IV. Amtsperiode getroffen. Nach einer Satzungsänderung sind künftig noch 12 Personen vertreten.

Stiftungsrat-Sitzung am 11.12.2015 (tw. Vertreter/innen)

Am 10.12.2015 hat sich der Stiftungsrat in neuer Besetzung zur Konstituierung der IV. Amtsperiode getroffen.

Bisher bestand der Stiftungsrat aus 16 Mitgliedern. Nach einer im Juli beschlossenen Satzungsänderung sind künftig noch 12 Personen vertreten. Traditionsgemäß ist das Gremium paritätisch besetzt: 6 Mitglieder sind von den Postnachfolgeunternehmen (Deutsche Post AG, Deutsche Telekom AG, Deutsche Postbank AG) bzw. der Bundesanstalt für Post und Telekommunikation und 6 Mitglieder von der Gewerkschaft ver.di.

Als neue Mitglieder wurden bestellt:

…von der ver.di-Seite:

  • Kirstin Bartel
  • Angelika Scharnagel

…und von der Arbeitgebervertretung  

  • Jens Bretschneider (Deutsche Post AG)
  • Axel Claus (Bundesanstalt für Post und Telekommunikation)

Als alternierende Vorsitzende wurde von der Unternehmens-/Verwaltungsseite Frau Köskemeier von der Deutschen Post AG wiedergewählt, von der ver.di-Seite wurde Herr Hartmann gewählt.

Eine Übersicht über den gesamten Stiftungsrat finden Sie hier.