Wenn Sie diese Seite mit einem Screenreader betrachten, empfehlen wir Ihnen JavaScript zu deaktivieren, um einen einfacheren und besseren Zugang zu unseren Inhalten zu bekommen.

Betreuungswerk der Post, Postbank und Telekom Betreuungswerk - Post Postbank Telekom

AA+
Für die bestmögliche Schriftvergößerung verwenden Sie die Tastenkombination [strg/cmd] [ + ]

Spenden statt Sekt

1.730 Euro - das ist der stolze Betrag, den die Kolleginnen und Kollegen der Service Niederlassung HR Deutschland, Deutsche Post DHL Group, für das Betreuungswerk gespendet haben.

Scheckübergabe an die Regionalleitung Berlin

Bei der Betriebsversammlung Ende September, bei der sich Beschäftigte u. a. aus den Bereichen Tarifkanzlei, Dienstrecht, Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz, Personalentwicklung. Arbeitsschutz und Soziales  treffen, stellte sich das Betreuungswerk vor und berichtete in welchen Fällen wir helfen können.

Frau Bachmann-Windemuth und Frau Birnstiel nutzten die Abendveranstaltung, funktionierten den Sektkühler in ein Sammelgefäß um und „erbeuteten“ den o. a. stattlichen Betrag, der direkt am Folgetag an das Betreuungswerk übergeben wurde.

Herzlichen Dank für das Engagement der Kolleginnen und natürlich auch an alle Spenderinnen und Spender!